EMOTIONEN IM FUNDRAISING

Wir entscheiden zu mehr als 95% sehr schnell aus dem Bauch heraus, intuitiv, intrinsisch, emotional – ohne nachzudenken – und begründen danach rational, sorgsam und detailliert, warum wir so und nicht anders gehandelt haben (post-rational).

 

Unsere Entscheidungsfindung zeichnet damit die Evolution nach. Das gilt für jede unserer Entscheidungen – auch die zum Spenden oder freiwilligem Engagement.

Wir glauben daran, dass Organisationen im Fundraising dann besonders erfolgreich sind,

wenn sie eine Marken-Aura schaffen, in der bestehende und potentielle Geber

  • sich leiten lassen, wofür sie altruistisch brennen und intrinsisch motiviert sind!

  • mit strategischer Absicht geben und diese Gabe auf eine reziproke Belohnung abzielt!

 

Herz über Kopf: Was bedeutet der Vorrang der Emotion für das Fundraising? Welche Bilder, welche Worte wirken und bleiben präsent, wenn nach dem Gefühl der Verstand hinzutritt. Welche Folgen haben emotionale Entscheidungen für die Wortwahl eines Spendenbriefs, eines Spendergesprächs, die Bildauswahl eines Projektvideos. 90% Wissen sind besser als 10% Unkenntnis. Oder?

Get in touch - We help you to shape your own

responsibility strategy

ESSENTIAL-Projects ist ein Beratungsunternehmen für Themen

mit gesellschaftlicher Relevanz. Unsere Kunden sind Non-Profit-Organisationen und Unternehmen gleichermaßen.

Herrenleite 12, 97534 Waigolshausen

(Nähe Würzburg)